Yogaretreat im Allgäu
Wir suchen nach einem Ersatztermin 2021 …

Liebe Alle, ich bin mit dem Veranstalter im Austausch darüber, wann wir 2021 retreaten können. Schade, aber ist eben so … Danke für eure Geduld!

SELBST-VERLIEBT IM FRÜHLING

Das Frühjahr bringt wieder Wärme und Licht, lässt uns das Aufblühen der Natur um uns erleben – und in uns. Es erinnert an die Möglichkeit des Neuanfangs, wir spüren unter der Wintermüdigkeit neue Kraft und Lebensfreude. Yoga unterstützt uns in diesem Frühlingserwachen und in dem wundervollen Prozess, uns Jahr für Jahr und Augenblick für Augenblick besser kennenzulernen. Und wir dürfen uns, gerade im Wonnemonat Mai, auch wieder in uns selbst verlieben und unserem Selbst näherkommen – ohne uns immer weiter zu optimieren und zu verbiegen, auch wenn Yoga manchmal danach aussehen mag.

Wir begegnen uns in den naturschönen Allgäuer Alpen im Naturhof Stillachtal (von München beispielsweise schnell und unkompliziert zu erreichen, auch ohne Auto), wo wir bestens versorgt werden mit regionaler und saisonaler Küche, auf Wunsch vegetarisch, vegan sowie gluten- und laktosefrei. Für ausgedehnte Saunagänge und Massagen im hoteleigenen Spa-Bereich oder kleine Wanderungen, Berg- und Radtouren ist ausreichend Zeit zwischen der gemeinsamen Morgen- und Abendpraxis.

Morgens üben wir dynamisch, wir beginnen den Tag mit bewusstem Atmen und erwärmenden, kraftvollen Körperhaltungen und Bewegungen. Am frühen Abend tauchen wir mit einer ruhigen, eher restorativen Praxis tiefer in die Stille ein. Geführte Entspannung und Meditation ergänzen die Yang- wie Yin-betonten Praxiseinheiten, außerdem wird es Raum und Anregungen geben zur Selbstreflexion – gerne bring etwas zu schreiben, vielleicht (d)ein Tagebuch mit, wenn du magst.

Das ausgewogene Yogaprogramm soll dir ermöglichen, deine eigene Balance zu finden, und ich gehe dabei gerne individuell auf dich und deine Bedürfnisse ein. In meinem Verständnis von Yoga dürfen wir die Angebote der Tradition spielerisch nutzen, um uns in unserem Tempo, nach unserer Natur zu entwickeln – vor allem aber anzunehmen, wie wir sind, es gibt nichts zu erreichen.

Das Retreat ist für Yoginis und Yogis aller Levels geeignet, absolute Anfänger ausgenommen. Auf Wunsch kann Einzelunterricht gebucht werden.

IM AUGENBLICK IST NATÜRLICH ALLES ETWAS UNGEWISS, ICH BIN ABER OPTIMISTISCH, DASS DIE YOGAAUSZEIT STATTFINDEN KANN.

Weitere Informationen und Anmeldung:

https://yogadelight.de/workshops-und-retreats/yoga-retreat-selbst-verliebt-im-fruehling-20-23.05.20-flora-fink-naturhotel-stillachtal

[siteorigin_widget class=“SiteOrigin_Widget_Slider_Widget“]

Beitrags-Navigation

Schreibe einen Kommentar